Änderung des Studiengangs Landschaftsbau und Management an der HS Weihenstephan-Triesdorf

Hochwasserschutz als neues Schwerpunktthema

von

Foto: Holger Beiersdorf

Aufgrund der immer deutlicher werdenden Auswirkungen des Klimawandels wird der Hochwasserschutz im wichtiger. Deshalb wurde im Studiengang Landschaftsbau und Management die inhaltliche Ausrichtung geändert und erstmalig ein Hochwasserschutzprojekt in den Mittelpunkt des über mehrere Semester laufenden Landschaftsbau-Seminars gestellt. Die vergangenen Jahre haben gezeigt, dass bedingt durch den Klimawandel immer häufigere und intensivere Starkregenereignisse auftreten, die Siedlungsräume und Kulturlandschaft unter Wasser setzen und damit die...
Neue Landschaft NLPlus
Mit einem NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe NEUE LANDSCHAFT 01/2020 .