Kantenabplatzungen an Betonpflastersteinen

von

Foto: Karl-Uwe Voß

Kantenschäden an Flächenbefestigungen aus Betonpflastersteinen stellen eine häufige Reklamationsursache dar, unter anderem da Kunden im Regelfall davon ausgehen, dass die Pflastersteine in Pflasterdecken nahezu frei von Kantenabplatzungen zu sein haben.Gerade repräsentative Pflasterdecken von Gewerbebetrieben stellen hier besonders problematische Flächenbefestigungen dar (s. Bild 1), da die Optik des Gebäudes für diese Bauherrn durchaus eine hohe Bedeutung hat (repräsentatives Objekt). Gleichzeitig werden diese Flächen aber oft hohen...
Neue Landschaft NLPlus
Mit einem NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe NEUE LANDSCHAFT 01/2019 .