Prof. Dr. Stephan Roth-Kleyer

Foto: Privat

In den Ruhestand verabschiedet sich in diesem Monat Prof. Dr. Stephan Roth-Kleyer. Der Professor für Vegetationstechnik arbeitete 34 Jahre an der Hochschule Geisenheim und ihren Vorgängern, der Forschungsanstalt Geisenheim und der Hochschule RheinMain. Seine Forschungsschwerpunkte sind die Bauwerksbegrünung, die automatische Bewässerung und Retentionsbodenfilter.Nach einem GaLaBau-Praktikum und einem Studium der Landschaftsplanung an der Technischen Universität Berlin arbeitete er dort zunächst als Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für...
Neue Landschaft NLPlus
Mit einem NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe NEUE LANDSCHAFT 09/2022 .

Ausgewählte Unternehmen

Alle Anbieter auf LLVZ.de ansehen
https://llvz.de/index.php?id=52&tx_pvnews_pi1[hero]=true&tx_pvnews_pi1[unterthema]=369&no_cache=1