Prof. Sigurd Karl Henne

Personen im GaLaBau Personen
Prof. Sigurd Karl Henne. Foto: Bresch Henne Mühlinghaus BHM Planungsgesellschaft mbH

Unerwartet verstorben ist im August der langjährige Professor für Landschaftsbau und Pflanzenverwendung an der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt in Nürtingen-Geislingen, Sigurd Karl Henne. Der Landschaftsarchitekt BDLA wurde 57 Jahre alt.

1988 begann Henne sein Studium der Landschaftsarchitektur an der TU München, das er 1995 mit dem Diplom abschloss. Nach drei Jahren als Leiter der Freiraumplanung im Büro Jung & Partner, Landscape Architects & Consultants, wurde er 1998 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl von Prof. Peter Latz, wo seine Forschungsschwerpunkte Vegetationstechnik und Vegetationsmanagement waren.

1999 übernahm er die Leitung und den Aufbau der Freiraumplanung im Büro von Rainer Mühlinghaus, 2001 gründeten sie eine Partnerschaft. 2006 wurde Henne Mitgesellschafter der Bresch, Henne, Mühlinghaus Planungsgesellschaft. 2007 berief ihn die Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen auf den Lehrstuhl für Landschaftsbau und Pflanzenverwendung. Dort leitete er die Lehr- und Versuchsgärten. hb

NL-Stellenmarkt

Relevante Stellenangebote
Landschaftsarchitekt/-in (w/m/d), Wiesbaden  ansehen
Ingenieur*in oder Landschaftsarchitekt*in (m/w/d)..., Köln  ansehen
Landespfleger (m/w/d), Cloppenburg  ansehen
Alle Stellenangebote ansehen

Ausgewählte Unternehmen
LLVZ - Leistungs- und Lieferverzeichnis

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de

Redaktions-Newsletter

Aktuelle GaLaBau Nachrichten direkt aus der Redaktion.

Jetzt bestellen