Personen im GaLaBau

Prof. Dr. Florin Florineth

Mit 77 Jahren ist Prof. Dr. Florin Florineth verstorben. Der emeritierte Hochschullehrer lehrte 21 Jahre an der Universität für Bodenkultur (BOKU) in Wien, gründete und baute dort das Institut für Ingenieurbiologie und Landschaftsbau (IBLB) auf.
Universität für Bodenkultur Wien Forschung und Bildung
Prof. Dr. Florin Florineth. Foto: BOKU Wien

Es hat sich der Erforschung und Entwicklung grün-blauer Infrastrukturen verschrieben, um lebenswerte, resiliente und umweltgerechte Lebensräume für Mensch sowie Flora und Fauna zu schaffen.

Florineth wurde 1946 in Mals in Südtirol geboren. An der Universität Innsbruck studierte er Botanik, an der BOKU Forstwirtschaft. Nach seiner Promotion arbeitete er als Ingenieurbiologe und Vegetationstechniker im Sonderbetrieb für Bodenschutz, Wildbach- und Lawinenverbauung in Südtirol.

1994 wurde er zum Ordentlichen Professor an der Universität für Bodenkultur berufen. 2015 wurde er emeritiert.

Unter seiner Leitung wurden am IBLIB vor allem landschaftsgestaltende und naturbasierte Technologien sowie lebende und natürliche Baustoffe erforscht. Dazu gehörten der Aufbau versickerungsfähiger und begrünter Verkehrsinfrastrukturen, vielfältiger Blumen- und Sportrasen sowie neue Dach-, Fassaden- und Innenraumbegrünungen.

Auch historische Holz- und Trockenmauerbauten für Grünzonen und Gärten wurden untersucht. cm

NL-Stellenmarkt

Relevante Stellenangebote
Aufsichtsperson I zur Ausbildung als Technische/r..., Niedersachsen Mitte  ansehen
Projektleitung Freiraum-/Grünplanung (m/w/d), München  ansehen
Gärtnermeister*in bzw. Fachagrarwirt*in / ..., Köln  ansehen
Alle Stellenangebote ansehen

Ausgewählte Unternehmen
LLVZ - Leistungs- und Lieferverzeichnis

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de

Redaktions-Newsletter

Aktuelle GaLaBau Nachrichten direkt aus der Redaktion.

Jetzt bestellen