Studenten im Haifischbecken

Foto: @Martin Thieme-Hack

Studenten der Hochschule Osnabrück haben im Rahmen des Moduls "Produktentwicklung und Innovation" die Abschlussprüfung "Shark Tank" bestritten. Angelehnt an die gleichnamige US-amerikanische TV-Produktion ging es darum, eine Jury aus Unternehmern von einem Geschäftskonzept zu überzeugen. Jeweils acht Minuten hatten die jungen Leute für ihre Präsentation im Haifischbecken Zeit. Organisatoren waren die Professoren Martin Thieme-Hack und Jürgen Bouillon. Als "Sharks" fungierten Gerhard Bukenberger (Geschäftsführer der Schuler GmbH & Co. KG),...
Neue Landschaft NLPlus
Mit einem NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe NEUE LANDSCHAFT 09/2016 .

Ausgewählte Unternehmen

Alle Anbieter auf LLVZ.de ansehen
https://llvz.de/index.php?id=52&tx_pvnews_pi1[hero]=true&tx_pvnews_pi1[unterthema]=287&no_cache=1