demopark 2019

Tragbares Akku-Sprühgebläse mit elektronischer Steuerung

Das Herzstück des AS 1200 ist ein handliches, tragbares Gebläse mit elektronischer Steuerung und integrierter Sprühdüse. Foto: Birchmeier

Jury: "Das Gerät ermöglicht die Applikation von Pflanzenschutz- und Pflanzenstärkungsmitteln sowohl in dichte Laubbestände als auch gezielt in große Höhen oder Weiten. Dabei wird eine gleichmäßige Bedeckung des Blattes sichergestellt. Gesprüht wird im Luftstrom mit druckgeregelter Flüssigkeitszufuhr. Es eignet sich beispielsweise zur Bekämpfung des Eichenprozessionsspinners vom Boden aus."

Das Akku-Sprühgebläse AS 1200 von Birchmeier kombiniert den Vorteil konventioneller Düsen-Sprühtechnik mit einem gesteuerten Luftstrom; im Unterschied zu einem Nebelbläser allerdings unter Verwendung modernster Elektronik und Akku-Technologie.

Das Herzstück des AS 1200 ist ein handliches, tragbares Gebläse mit elektronischer Steuerung und integrierter Sprühdüse. Dieser wird mit vorgewähltem Druck Sprühmittel über einen Schlauch aus einer Akkuspritze zugeführt und in den Luftstrom vorversprüht. Die Gebläseleistung kann entsprechend der Anwendung über mehrere Stufen eingestellt werden. Arbeiten unmittelbar an einer Blattwand - mit sanftem Lüftchen - bis zu einer Entfernung von 10 m und mehr - dann mit kräftigem Orkan - können damit abgedeckt werden. Mit der großen Sprühweite und gleichzeitig hohen Zielgenauigkeit können mit dem Sprühgebläse auch höhere Bäume, die zum Beispiel mit dem Eichenprozessionsspinner befallen sind, effektiv und umweltfreundlich behandelt werden.

Der Anwender erreicht mit diesem neuen Verfahren eine verbesserte Bestandsdurchdringung. Außerdem wird Sprühmittel eingespart, weil ein höherer Anteil auf der Pflanze landet, besser verteilt wird und weniger Streuverluste entstehen. AS 1200, das abgasfrei und lärmarm arbeitet, ist als Zusatzgerät konzipiert und funktioniert zusammen mit einem Sprühgerät aus der Accu-Power-Linie des Herstellers. Das Gebläse benötigt jedoch noch einen zusätzlichen leistungsstarken Akku. Dieser ist so ausgelegt, dass damit - je nach Gebläseleistung - mehrere Stunden gearbeitet werden kann.
Stand: B-290

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe NEUE LANDSCHAFT 06/2019 .

NEUE LANDSCHAFT Stellenmarkt

http://jobs-in-gruen-und-bau.de/index.php?id=123&tx_patzerboerse_paboeplugin[division]=2&tx_patzerboerse_paboeplugin[unterthemen]=164++130&no_cache=1

Wie kann ich mein Stellenangebot hier veröffentlichen? Weitere Informationen
http://jobs-in-gruen-und-bau.de/index.php?id=123&tx_patzerboerse_paboeplugin[division]=2&tx_patzerboerse_paboeplugin[unterthemen]=164++130&no_cache=1