Susanne Gatz

Berlins geheime Gärten

Wer für einen IGA-Besuch nach Berlin kommt, hat womöglich Lust, noch weitere Grünanlagen der Hauptstadt zu erkunden. Susanne Gatz hat dafür den passenden Guide vorgelegt. In der grünsten Metropole Europas gibt es 2500 öffentliche Grün- und Erholungsanlagen mit insgesamt 65 km². Abseits von überlaufenen öffentlichen Parks sind in der Spreemetropole auch kleine Paradiese zu finden, mit stillen Bänken, fantastischen Aussichten, zugewachsenen Lauben und idyllischen Wiesen. Diesen öffentlich zugänglichen, aber wenig bekannten Oasen gilt das...
Neue Landschaft NLPlus
Mit einem NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe NEUE LANDSCHAFT 09/2017 .