Nachrichten und Aktuelles

Sachsen: Leipzig wird Hauptstadt der Schmetterlingsvielfalt

Foto: rob Stoeltje, flickr, CC BY 2.0

Schmetterlinge gehören mit ihrer bunten Vielfalt zu einer intakten Natur, gerade auch auf städtischen Grünflächen und in privaten Gärten. Viele in Deutschland heimische Tagfalterarten sind jedoch in ihrem Bestand bedroht. Mit dem Modellprojekt "VielFalterGarten" in Leipzig soll der Rückgang der Schmetterlingsvielfalt gestoppt werden. Das Bundesamt für Naturschutz fördert das Vorhaben mit rund 700 000 Euro aus Mitteln des Bundesumweltministeriums.Der "VielFalterGarten" ist ein Mitmach-Projekt. Es soll modellhaft aufzeigen, wie es gelingen kann,...
Neue Landschaft NLPlus
Mit einem NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe NEUE LANDSCHAFT 08/2020 .

Ausgewählte Unternehmen

Alle Anbieter auf LLVZ.de ansehen
https://llvz.de/index.php?id=52&tx_pvnews_pi1[hero]=true&tx_pvnews_pi1[unterthema]=30++454++478&no_cache=1