Sebastian Feldhusen (Hg.)

Vier Perspektiven landschaftsarchitektonischen Denkens

Broschur, 13 x 20 cm, 260 Seiten, mit schwarz-weißen Abbildungen, Universitätsverlag der TU Berlin, Berlin 2019, ISBN 978-3-7983-2941-0, 15,00 Euro Was ist gute Landschaftsarchitektur? Undine Giseke, Norbert Kühn, Cordula Loidl-Reisch und Jürgen Weidinger antworten in Auseinandersetzung mit den Konzepten Urbaner Metabolismus, Designing Urban Nature, Alltagstauglichkeit und Atmosphäre. Mit den Konzepten soll etwas verstanden und sollen zugleich Impulse für das Entwerfen gegeben werden. Das kennzeichnet eine besondere Form der Reflexion, die...
Neue Landschaft NLPlus
Mit einem NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe NEUE LANDSCHAFT 12/2019 .