Nachrichten und Aktuelles

Zierpflanzenmarkt in Westeuropa stabilisiert sich

Foto: Blumenbüro Holland (BBH)

Der Zierpflanzenmarkt in Westeuropa hat sich in den vergangenen Monaten stabilisiert. Nach Angaben des Blumenbüros Holland (BBH) "weisen die aktuellen Marktzahlen auf eine günstigere Entwicklung hin". Das BBH hat daher für den Rest des Jahres 2020 das Werbebudget für Blumen und Pflanzen in Deutschland, Frankreich, den Niederlanden und Großbritannien nach oben angepasst."Nachdem wir unser Werbebudget aufgrund der dramatischen Umsatzentwicklung auf 8 Millionen Euro halbieren mussten, können wir es nun wieder um 6 Millionen auf ein Gesamtbudget...
Neue Landschaft NLPlus
Mit einem NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe NEUE LANDSCHAFT 08/2020 .

Ausgewählte Unternehmen

Alle Anbieter auf LLVZ.de ansehen
https://llvz.de/index.php?id=52&tx_pvnews_pi1[hero]=true&tx_pvnews_pi1[unterthema]=700&no_cache=1