75 Jahre Fachschule für Gartenbau in Erfurt

von

Quelle: Henkel, H.: Beiträge zur Chronik der Höheren Lehranstalt für Gartenbau zu Bad Köstritz, Neuwied/Rh. 1972

Gartenbau hat in Erfurt schon seit dem frühen Mittelalter Tradition. Insbesondere Christian Reichart (1685 bis 1775), der ein wichtiger Wegbereiter des Erwerbsgartenbaus nicht nur in Erfurt war, hat diese Tradition bestärkt. Es war auch sein Verdienst, dass sich der Erfurter Gartenbau bis Mitte des 20. Jahrhunderts zu einem wichtigen Wirtschaftszweig der Stadt entwickelte. (1, 2, 3) Seine Erkenntnisse und Erfahrungen prägten seither viele Gärtnergenerationen, auch hinsichtlich der gärtnerischen Ausbildung. Er schrieb: "Mein Sinn und...
Neue Landschaft NLPlus
Mit einem NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe NEUE LANDSCHAFT 12/2021 .

Ausgewählte Unternehmen

Alle Anbieter auf LLVZ.de ansehen
https://llvz.de/index.php?id=52&tx_pvnews_pi1[hero]=true&tx_pvnews_pi1[unterthema]=301++315++287&no_cache=1