Nachrichten und Aktuelles

Baumschulware wird um mindestens 15 Prozent teurer

Foto: BdB

Der Bund deutscher Baumschulen (BdB) erwartet, dass die Preise für Baumschulware im Herbst dieses Jahres um mindestens 15 Prozent steigen werden. Nach Angaben von BdB-Hauptgeschäftsführer Markus Guhl gibt es ein ganzes Bündel von Kostentreibern. Dazu zählten gestiegene Produktionskosten durch Lohndruck, die CO2-Bepreisung, neue steuerliche Regelungen, aber auch höhere Beschaffungskosten der Jungware von den Züchtern."Dazu kommt noch die Sortimentsverknappung durch eine gesteigerte Nachfrage bei gleichzeitig zurückgehender Produktionskapazität,...
Neue Landschaft NLPlus
Mit einem NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe NEUE LANDSCHAFT 03/2021 .

Ausgewählte Unternehmen

Alle Anbieter auf LLVZ.de ansehen
https://llvz.de/index.php?id=52&tx_pvnews_pi1[hero]=true&tx_pvnews_pi1[unterthema]=14++285++700&no_cache=1