Bundesgehölzsichtung „Kompakte Flieder“

Blüten- und Duftzauber auch für kleinere Gärten

von ,

Foto: Andreas Wrede, Thorsten Ufer

Die Gehölzgattung Flieder (Syringa L.) wird der Familie der Ölbaumgewächse (Oleaceae) zugeordnet, zu der neben anderen Gehölzgattungen auch die Forsythien, Eschen, Jasmin oder Liguster gezählt werden (Erhardt et al. 2008a). Neben dem Gewöhnlichen Flieder (Syringa vulgaris L.) werden innerhalb der Gattung Flieder (englisch "Lilac") insgesamt noch 24 weitere Arten unterschieden (Erhardt et al. 2008b). Zu dem hier gewählten Oberbegriff "Kompakte Flieder" hat der Arbeitskreis Gehölzsichtung Sorten der vier Arten Syringa meyeri, S. microphylla, S....
Neue Landschaft NLPlus
Mit einem NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe NEUE LANDSCHAFT 04/2022 .

Ausgewählte Unternehmen

Alle Anbieter auf LLVZ.de ansehen
https://llvz.de/index.php?id=52&tx_pvnews_pi1[hero]=true&tx_pvnews_pi1[unterthema]=11++86++93&no_cache=1