Offene Gartenpforte Hessen erstmals digital

Die 17. Offene Gartenpforte Hessen wurde in diesem Monat erstmals im digitalen Format durchgeführt. Das teilten die Veranstalter der Non-Profit-Veranstaltung, der FGL Hessen-Thüringen sowie der BDLA und die DGGL Hessen mit. Wegen der Auflagen zu Kontaktbeschränkungen und Hygienemaßnahmen sei es nicht möglich gewesen, die Offene Gartenpforte wie gewohnt vor Ort durchzuführen.Auf der Webseite offene-gartenpforte-hessen.de erhielten interessierte Gartenfreunde in einer erweiterten Bildergalerie digitale Einblicke nicht nur in die angemeldeten...
Neue Landschaft NLPlus
Mit einem NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe NEUE LANDSCHAFT 06/2020 .

Ausgewählte Unternehmen

Alle Anbieter auf LLVZ.de ansehen
https://llvz.de/index.php?id=52&tx_pvnews_pi1[hero]=true&tx_pvnews_pi1[unterthema]=506++678++467&no_cache=1