Personen im GaLaBau

Karl Zwermann

Personen im GaLaBau Personen
Karl Zwermann. Foto: ZVG

Wenige Wochen vor seinem 81. Geburtstag ist der langjährige Präsident und Ehrenpräsident des Zentralverbandes Gartenbau (ZVG) Karl Zwermann gestorben. Durch Engagement und Schaffenskraft hatte es der gelernte Gärtnermeister aus Hessen zu großer Branchen-Prominenz gebracht.

Die Mitglieder des ZVG wählten Zwermann 1991 zu ihrem Präsidenten - zu einer Zeit, als der Bundesverband Garten,- Landschafts- und Sportplatzbau (BGL) noch Mitglied im ZVG war. Im Rahmen des Deutschen Gartenbautages in Münster/Westfalen trat er 2006 nicht wieder zur Wahl an, sodass er die Trennung der beiden Branchenverbände im Jahr 2009 nicht mehr an vorderster Front miterlebte. Zu der Zeit war Zwermann bereits ein Jahr lang Präsident der Deutschen Gartenbau-Gesellschaft (DGG 1822), was er bis 2016 blieb. Auch darüber hinaus zeigte sich der Hesse in verbandspolitischer Hinsicht überaus umtriebig und zupackend: Unter anderem war er Präsident des Landesverbandes Gartenbau Hessen (HGV), Mitglied im Messebeirat der Internationalen Pflanzenmesse (IPM) Essen und Mitbegründer des Städtewettbewerbs Entente Florale.

Für seinen unermüdlichen Einsatz erhielt Zwermann zahlreiche Auszeichnungen, darunter das Bundesverdienstkreuz, die Große ZVG-Ehrenmedaille in Gold mit Brillanten sowie die Peter-Joseph-Lenné-Medaille. hb

NL-Stellenmarkt

Relevante Stellenangebote
Landschaftsarchitekt/-in (w/m/d), Wiesbaden  ansehen
Gärtner (w/m/d) für den Betriebshof, Starnberg  ansehen
Forstingenieur/-in Stadtwaldbetrieb (m/w/d), Stuttgart  ansehen
Alle Stellenangebote ansehen

Ausgewählte Unternehmen
LLVZ - Leistungs- und Lieferverzeichnis

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de

Redaktions-Newsletter

Aktuelle GaLaBau Nachrichten direkt aus der Redaktion.

Jetzt bestellen