Personen im GaLaBau

Ulrich Biegert

Das Ehrenmitglied des Verbands Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau (VGL) Baden-Württemberg, Ulrich Biegert, ist im Alter von 79 Jahren verstorben.

Als Vorsitzender der Region Franken prägte er viele Jahre die grüne Branche in der Region Heilbronn. Nach seiner Ausbildung zum Landschaftsgärtner bei der Firma Stier in Stuttgart und Wanderjahren in der Schweiz studierte er in Weihenstephan Landespflege. 1967 gründete er in Heilbronn seine Firma. Er beteiligte sich an der Landesgartenschau in Heilbronn 1984, dem späteren Wertwiesenpark, der Entente Florale und dem Heilbronner Stadtgarten. Im Betrieb legte er großen Wert auf die Ausbildung des Nachwuchses im Garten- und Landschaftsbau. Weit mehr als 200 junge Menschen haben bei Biegert das Handwerkszeug für ihr Berufsleben erhalten.

Biegert war seit der Gründung seines Betriebes Mitglied im Fachverband. Er war Kreisgärtnermeister und Mitglied im Präsidium des Landesverbands. Viele Jahre war er Mitglied der Technikjury bei der GaLaBau-Messe in Nürnberg und der Bewertungskommissionen der Bundesgartenschauen München 2005 und Gera-Ronneburg 2007.

Vor 14 Jahren erhielt er für sein ehrenamtliches Engagement die Staatsmedaille in Gold des Landes Baden-Württemberg. cm

NL-Stellenmarkt

Relevante Stellenangebote
Stellvertretende Abteilungsleitung (m/w/d) für den..., Neu-Ulm  ansehen
Bau- und Projektleitung Fachbereich Grünflächen..., Berlin  ansehen
Ingenieur/-in Landschaftsarchitektur /..., Stuttgart  ansehen
Alle Stellenangebote ansehen

Ausgewählte Unternehmen
LLVZ - Leistungs- und Lieferverzeichnis

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de

Redaktions-Newsletter

Aktuelle GaLaBau Nachrichten direkt aus der Redaktion.

Jetzt bestellen