Nachrichten und Aktuelles

Die Gärtner der Insel Mainau ...

Foto: Insel Mainau, Peter Allgaier

... haben tausende Tulpen an Alten- und Pflegeheime in Konstanz am Bodensee übergeben. Sie wollten damit den Bewohnern, die im April wie überall in Deutschland unter einem Besuchsverbot litten, in schweren Zeiten Mut machen. Die Tulpen waren ursprünglich für die Landesgartenschau in Überlingen, einen Messestand und für die Blumenkästen auf der Insel vorgesehen. In der Mitte des Fotos steht Luise Mitsch, die Vorsitzende des Altenhilfevereins Konstanz. Sie hatte die Idee zu der Aktion.
Neue Landschaft NLPlus
Mit einem NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe NEUE LANDSCHAFT 05/2020 .

Ausgewählte Unternehmen

Alle Anbieter auf LLVZ.de ansehen
https://llvz.de/index.php?id=52&tx_pvnews_pi1[hero]=true&tx_pvnews_pi1[unterthema]=244&no_cache=1