Pflanzenverwendung - New German Gardening

Nicht nur bei Insekten beliebt – Lythrum

von

Foto: Ulrike Battmer

Der wunderschöne Blutweiderich mit seinen rosaroten Blütenähren ist an unseren Gewässerrändern und feuchten Wiesen zuhause. Mit seinen 100 bis 120 cm hohen, buschigen Statur ist Lythrum salicaria eine sehr stattliche heimische Wildstaude. In leuchtend rosaroten Tönen blüht er von Juni bis September. Seine zahlreichen Blüten sitzen in den Achseln der Hochblätter an seinen kantigen, behaarten Stängeln, die teilweise verzweigt sind und mit zunehmenden Alter am Grund verholzen. Stiellose, weidenblättrige Laubblätter sitzen entweder zu dritt an...
Neue Landschaft NLPlus
Mit einem NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe NEUE LANDSCHAFT 07/2020 .

Ausgewählte Unternehmen

Alle Anbieter auf LLVZ.de ansehen
https://llvz.de/index.php?id=52&tx_pvnews_pi1[hero]=true&tx_pvnews_pi1[unterthema]=221++257&no_cache=1