Landesgartenschau Würzburg

Bayerns Landschaftsgärtner präsentieren grüne Zeitsprünge

Foto: VGL Bayern

An der Landesgartenschau Würzburg (12. April bis 7. Oktober 2018) beteiligen sich mehrere, dem Verband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau Bayern angeschlossene Fachbetriebe mit innovativen Szenarien moderner Themengärten. Auf über 1000 m² werden in ihnen, in Form von Zeitsprüngen, verschiedene Parallelwelten präsentiert, die die aktuellen Trends des Lebens und Wohnens im Freien weiter denken und pointiert darstellen.Neue Lösungen für Tiny HousesEine besondere Rolle spielen die Tiny Houses: Für das zukünftige Wohnen suchen Architekten nach...
Neue Landschaft NLPlus
Mit einem NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe NEUE LANDSCHAFT 05/2018 .