Personen im GaLaBau

Horst Bergmann

Foto: VGL Sachsen

Nach fast 20-jähriger Tätigkeit als Geschäftsführer des VGL Sachsen ist Horst Bergmann in den Ruhestand getreten. Damit endete eine Ära, die für ihn 1996 als Präsidiumsmitglied begann und ab 2001 als Chef der Geschäftsstelle in Klipphausen fortgesetzt wurde. Nicht nur im Freistaat wird man den meinungsstarken Diplom-Gartenbauingenieur vermissen: Mit seiner fachlichen Kompetenz und seinem wirtschaftspolitischen Interesse baute er über die Jahre ein dichtes Netzwerk auf, das nicht nur dem GaLaBau nützte. Es bildete die Basis dafür, Themen und...
Neue Landschaft NLPlus
Mit einem NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe NEUE LANDSCHAFT 01/2021 .

Ausgewählte Unternehmen

Alle Anbieter auf LLVZ.de ansehen
https://llvz.de/index.php?id=52&tx_pvnews_pi1[hero]=true&tx_pvnews_pi1[unterthema]=615++369&no_cache=1