Forschung und Entwicklung

Nützlingsfreundliche Saatgutmischung vorgestellt

Das Institut für Gartenbauliche Produktionssysteme, Abteilung Phytomedizin (IPP) der Leibniz Universität Hannover hat mit der Firma Appels Wilde Samen aus Darmstadt eine Saatgutmischung zusammengestellt, die gezielt Nützlinge anlockt. Sie soll nun zum Kauf angeboten werden. Das Forschungsprojekt wurde mit knapp 125.000 Euro von der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU) gefördert.Die neu entwickelte Pflanzenmischung fördert Nützlinge und wehrt Schädlinge ab. Nützlingen wie Marienkäfer oder Schwebfliegen bietet die Mischung Nahrung und Schutz....
Neue Landschaft NLPlus
Mit einem NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe NEUE LANDSCHAFT 01/2019 .