RecyclingAKTIV & TiefbauLIVE

Freigelände völlig ausgebucht

Die Kreislauf- und Bauwirtschaft trifft sich vom 27. bis 29. April 2023 im Rahmen der Doppelmesse RecyclingAKTIV & TiefbauLIVE (RATL) auf dem Karlsruher Messegelände. Die Veranstaltung kehrt damit in ihren zweijährigen Regelturnus zurück.
Grüne Messen und Veranstaltungen
Zum Fachmesse-Duo werden rund 230 Aussteller in Karlsruhe erwartet. Auf dem großen Freigelände präsentieren sich Musterbaustellen und Aktionsflächen. Foto: Messe Karlsruhe

Das für hochwertige Live-Demos bekannte, große Freigelände ist komplett belegt. Das Fachmesse-Duo findet bereits zum vierten Mal in Karlsruhe statt.

Erwartet werden rund 230 Aussteller, darunter langjährige Teilnehmer wie Zeppelin, Kinshofer, Sany, Kiesel und Doppstadt, aber auch Neuzugänge wie Eggersmann, Untha oder Vermeer. Sie präsentieren ihre Baumaschinen, Baugeräte und Recyclinganlagen in praxisnahen Prozessabfolgen – entweder direkt am Messestand oder auf einer der fünf Musterbaustellen und Aktionsflächen.

Die dort gezeigten Live-Demos in thematischen Showkonzepten ermöglichen dem Fachpublikum einen direkten Produktvergleich. Insgesamt dürfen sich die Besucher auf 15 thematische Shows mit Maschinen- und Anlagentechnologien aus der Recyclingtechnik freuen.

RATL-Projektleiterin Olivia Hogenmüller resümiert: "Wir blicken wenige Wochen vor Messebeginn auf ein 90.000 m² großes Freigelände, das restlos belegt ist und an drei kompakten Messetagen maßgeschneiderte Lösungen für Betriebe aus Bau, Abbruch und Recycling bereithält.

cm/Messe Karlsruhe

NL-Stellenmarkt

Relevante Stellenangebote
Fachbereichsleitung, Essen  ansehen
Arbeitsgruppenleitung 4/6-4 -Forst- (w/m/d), Siegen  ansehen
Sachbearbeiter*in Übergreifende Planung, Ausgleich..., Kiel  ansehen
Alle Stellenangebote ansehen

Ausgewählte Unternehmen
LLVZ - Leistungs- und Lieferverzeichnis

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de

Redaktions-Newsletter

Aktuelle GaLaBau Nachrichten direkt aus der Redaktion.

Jetzt bestellen