Panoramabaustelle im Kleinwalsertal

Stuttgarter Azubis sanieren alte Natursteinmauer

Foto: VGL Baden-Württemberg

Das Kleinwalsertal in Baden-Württemberg wurde im Juni zum Schauplatz eines GaLaBau-Großaufgebots: Über 40 Azubis und Ausbilder von insgesamt zwölf Betrieben aus dem Großraum Stuttgart arbeiteten dort vier Tage lang auf einer Panoramabaustelle, die knapp 2000 m über Null liegt. Ihr Auftrag: Die rund 700 m lange und über 200 Jahre alte Naturstein-Trockenmauer am Hählekopf zu sanieren.Sanierung eines uralten MauerwerksEine Jahrhunderte alte Natursteinmauer zieht sich über die Alm-Matten des landschaftsprägenden Ifenstocks. Meist spektakulär am...
Neue Landschaft NLPlus
Mit einem NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe NEUE LANDSCHAFT 08/2022 .

Ausgewählte Unternehmen

Alle Anbieter auf LLVZ.de ansehen
https://llvz.de/index.php?id=52&tx_pvnews_pi1[hero]=true&tx_pvnews_pi1[unterthema]=301++743&no_cache=1