Der Sohn eines afghanischen Gemüsebauern startet in Deutschland durch

Wie Zabihulla Amery Azubibotschafter seines GaLaBau-Betriebs wurde

Foto: VGL Bayern

"Ich möchte gerne anderen Schülern beibringen, dass die Ausbildung zum Landschaftsgärtner cool ist." Bei diesen Worten sieht Zabihulla Amery stolz und glücklich aus. Damit er lernt, seine Begeisterung möglichst authentisch weiterzugeben, hat die John Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau ihn und Lina Kundler gerade zum Azubibotschafter weiterbilden lassen. "Die beiden haben wir als Azubibotschafter ausgesucht, um ihnen damit auch unseren Dank auszudrücken. Denn sie brennen für unseren Beruf und die Firma John", erläutert ihr Ausbilder,...
Neue Landschaft NLPlus
Mit einem NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe NEUE LANDSCHAFT 01/2019 .