Nachrichten und Aktuelles

Barrierefreier Umbau wird nicht mehr bezuschusst

Foto: KfW, Thomas Klewar

Das KfW-Zuschussprogramm "Altersgerecht umbauen" 455-B wird nicht fortgeführt. So sieht es der Regierungsentwurf zum Bundeshaushalt 2022 vor. Das Programm förderte den barrierefreien Umbau von Zugängen zu Gebäuden, Garagen, Sitz- und Spielplätzen sowie zu Mülltonnen. Auch die barrierefreie Einrichtung von Kfz-Stellplätzen und Abstellplätzen sowie ihre Überdachung wurden bezuschusst. Unabhängig vom Alter gab es dafür bis zu 6 250 Euro.Geplatzt ist damit die Vereinbarung der Ampelkoalition vom vergangenen Dezember, "die Mittel für das...
Neue Landschaft NLPlus
Mit einem NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe NEUE LANDSCHAFT 05/2022 .

Ausgewählte Unternehmen

Alle Anbieter auf LLVZ.de ansehen
https://llvz.de/index.php?id=52&tx_pvnews_pi1[hero]=true&tx_pvnews_pi1[unterthema]=478&no_cache=1