EU-Berater fordern Fortschritte beim Bürokratieabbau

Foto: BMWi

Das EU SME Envoys Network, ein von den nationalen Wirtschaftsministerien der Europäischen Union und den europäischen Mittelstandsverbänden beschicktes Expertengremium, hat EU-Kommissarin Elzbieta Bienkowska ein Aktionsprogramm für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) in Europa übergeben. Es soll den zuletzt 2011 überarbeiteten Small Business Act der EU ergänzen und weiterentwickeln. Von den Vorschlägen betroffen sind europaweit 23 Mio. Unternehmen.Das auf deutsche Initiative erarbeitete "European SME-Action Programme" fordert Fortschritte beim...
Neue Landschaft NLPlus
Mit einem NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe NEUE LANDSCHAFT 09/2017 .