Personen im GaLaBau

Fil Filipov

Foto: Atlas GmbH

Nach kurzer schwerer Krankheit ist der Eigentümer des Bagger- und Kranherstellers Atlas, Fil Filipov, im Alter von 75 Jahren verstorben. Der gebürtige Bulgare hatte das niedersächsische Unternehmen 2010 gekauft und nach einer schwierigen Phase wieder auf einen profitablen Weg geführt.Filipov wurde 1946 in Plovdiv geboren und erlebte das kommunistische Regime in seiner Heimat als große Belastung. Mit 17 Jahren flüchtete er auf der Suche nach einem besseren Leben aus Bulgarien, erlebte aber sogleich einen Rückschlag: Zunächst wurde er inhaftiert...
Neue Landschaft NLPlus
Mit einem NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe NEUE LANDSCHAFT 10/2022 .

Ausgewählte Unternehmen

Alle Anbieter auf LLVZ.de ansehen
https://llvz.de/index.php?id=52&tx_pvnews_pi1[hero]=true&tx_pvnews_pi1[unterthema]=369&no_cache=1