Thema Wegebau

Straßenbau und Verkehrswesen

Farbasphalt und Straßenbegleitgrün für den GaLaBau

Harald Kurkowski, Sascha Ley I In unseren Nachbarländern Belgien, Frankreich und den Niederlanden bereits weit verbreitet, spielt er auch in Deutschland eine zunehmend wichtige Rolle: Farbasphalt.…

Koers GaLaBau 2016 Straßenbau und Verkehrswesen

Nachhaltige Wegedecke als Asphaltalternative

Auf der diesjährigen GaLaBau in Nürnberg präsentiert die Koers GmbH aus dem westfälischen Rheine nachhaltige Wegedecken für Rad-, Wander- und Wirtschaftswege. Die Produkte von Koers haben aufgrund…

Optimas Maschinen und Produkte

Nutzer- und umweltfreundlichere Pflasterverlegemaschine

Das Spitzenmodell von Optimas, die H 99, bietet mehr Leistung gegenüber ihrem Vorgängermodell bei gesenkten Verbrauchswerten. Der Motor leistet jetzt 17,9 kW/24,3 PS. Dadurch, dass die 19-kW-Grenze…

Wassergebundene Naturstein-Wegedecken ohne Bindemittel

Wirtschaftlich, umweltfreundlich und besser als ihr Ruf: Zeitgemäße wassergebundene Wegedecken bieten alles, was Planer und Anwender sich bei der Gestaltung von Parkanlagen und Gehwegen wünschen…

Wegebau

Gut gerüttelt ist halb verlegt: Auf die Verdichtung kommt es an

Wegebau nimmt zunehmend einen größeren Stellenwert auch bei den Garten- und Landschaftsbauern ein. Doch die Verlegung von Pflasterflächen oder das Anlegen eines fahrzeugtauglichen Weges bedarf einer…

Wegebau

Zwei Jahre ZTV Wegebau: Inhalte, Erfahrungen und Perspektiven

Pflasterdecken und Plattenbeläge sind prägende Gestaltungselemente in unseren Freiräumen. Die Anwendungsfälle für diese Beläge sind dabei sehr vielschichtig. Von hochbelasteten Belägen der…

Weber MT Maschinen für den GaLaBau

Schonendes Abrütteln von Gehweg-Platten im XXL-Format

Moderne Gehwege, öffentliche Anlagen und Plätze werden immer häufiger mit großformatigen und oberflächenveredelten Platten oder Pflastersteinen repräsentativ in Szene gesetzt. Ein Trend, der für den…

Erdbau und Grundbau

Eco-Produkte spielen die Hauptrolle auf der Messe

Auch 2015 zeigt Wacker Neuson in Neumünster bewährte Produkte, innovative Lösungen und vielseitige Dienstleistungen. Vor allem das "Wacker Neuson ECO-Siegel" wird eine zentrale Rolle spielen. Mit dem…

NL-Stellenmarkt

Relevante Stellenangebote
Bauleiter (m/w/d) im Bereich Garten- und..., München  ansehen
Projektleiter*in (m/w/d) gesucht!, Gronau-Epe  ansehen
Landschaftsplaner (m/w/d), Heilbronn  ansehen
Alle Stellenangebote ansehen

Ausgewählte Unternehmen
LLVZ - Leistungs- und Lieferverzeichnis

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de
Beläge und Pflaster

Gelber Farbbeton macht Wege zum Teil der Landschaft

Im Dreiländereck Deutschland-Frankreich-Luxemburg eröffnete der Ferienpark Bostalsee im Sommer 2013. Mit dem Anspruch "Urlaub mitten in der Natur" setzt die Bauherren bei der Ferienanlage am Ufer des…

Beton Beläge und Pflaster

Dauerhafte Verkehrsflächen mit Betonpflastersteinen. Richtig planen und ausführen

Das Technische Handbuch "Dauerhafte Verkehrsflächen mit Betonpflastersteinen" vom Betonverband SLG aus Bonn wurde erstmals 1997 herausgegeben und wird regelmäßig an aktuelle Regelungen für…

Junge Landschaft GaLaBau

Eine Füllung für's Sommerloch!

79. Folge I Unsere Serie für den Nachwuchs erläutert das wichtigste GaLaBau-Grundlagenwissen vom Abstecken bis zum Zaunbau: Diesmal geht es um das Thema Empfehlungen, Normen und Richtlinien.Füllen…

Verkehrsflächen mit Großformaten aus Beton

Großformatige Pflasterelemente werden im Verkehrswegebau immer wichtiger. Seit Ende 2013 gibt es ein Merkblatt für Flächenbefestigungen mit Großformaten. Bald soll es dazu auch ein SLG-Merkblatt…

Bodenpflaster: ein historischer Abriss

In heutigen Stadtbeschreibungen kommen sie so gut wie nicht vor. Welche Art von Bürgersteigen es beispielsweise in Berlin, Wien oder Paris gibt, wie die Plätze gepflastert sind - all diese…

Bunte Klinker als familienfreundliches Wegeleitsystem

In Pirnas Altstadt tritt man nicht mehr nur auf altes Kopfsteinpflaster, sondern auch auf bunt glasierte AKA-Klinker. Dahinter steckt das Projekt "Pirnas bunte Steine", das sich zum Ziel gesetzt hat,…

Bordsteingreifer wird zum Plattenverleger

Mit einer Fläche von knapp 300 ha ist die Überseestadt Bremen eines der größten städtebaulichen Projekte Europas. Im Jahre 2000 wurde vom Bremer Senat und der Bürgerschaft die "Entwicklungskonzeption…

Richtig Pflastern? Richtig Pflastern!

Seitdem 2006 eine leicht überarbeitete ATV DIN 18318 für "Verkehrswegebauarbeiten - Pflasterdecken, Plattenbeläge, Einfassungen" erschienen ist, reißt die Diskussion um Pflasterarbeiten nicht ab. Zum…