Thema Baumschädlinge

Baumschädlinge – wo bleibt die Sachkunde im Pflanzenschutz?

Die Phytomedizin ist in Gartenbau, Forst- und Landwirtschaft der ertragssichernde Faktor. Für die beteiligten Akteure werden die konventionellen oder ökologischen Konzepte und Regularien ständig…

Schaderreger

Die vielfältigen Auswirkungen von Baumschädlingen und Krankheitserregern im urbanen Raum

Bäume in urbanen Räumen gehören sowohl aus ästhetischer als auch aus funktionaler Sicht zu den wichtigsten Bestandteilen städtischer Freiräume. Leider werden Stadtbäume jedoch zunehmend von…

Biologischer Pflanzenschutz Schadinsekten

Biologische Bekämpfungsmöglichkeiten der Maulbeerschildlaus am Beispiel des Japanischen Schnurbaums in Berlin

Autoren: Jonas Bless, Martin Schreiner, Guido Fellhölter, Barbara Jäckel, Claudia-Stefanie SchmidIn den vergangenen Jahren konnten im Berliner Stadtgebiet eine Vielzahl neuer Schadorganismen an…

Dürre Trockenstress

Dürre, Hitze und Käfer haben Wäldern massiv geschadet

Die starken Stürme in den Jahren 2017 und 2018, die extreme Dürre und Hitzewellen in den Jahren 2018 bis 2020 sowie die massenhafte Vermehrung von Borkenkäfern haben in Deutschlands Wäldern zu…

Eichenprozessionsspinner

Mecklenburg-Vorpommern: 170.000 Euro für chemische EPS-Bekämpfung

Ultima Ratio in Mecklenburg-Vorpommern: Das nördliche Bundesland hat in den Monaten April und Mai großflächig Insektengift gegen den Eichenprozessionsspinner (EPS) eingesetzt. Nachdem zunächst eine…

Baumkrankheiten

Große und alte Bäume im Klimawandel besonders gefährdet

Große und alte Bäume sind besonders stark durch klimatische Extreme gefährdet. Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Studie von Forschern aus Italien, Spanien, Finnland und Deutschland. Dabei wurden…

Buchen Waldsterben

Massenhaftes Buchensterben erschüttert Nordamerika

Hiobsbotschaft von jenseits des Atlantiks: Immer mehr Amerikanische Buchen (Fagus grandifolia) fallen einer Vernichtungswelle zum Opfer, die sich über den Osten des Kontinents ausbreitet. Wie die…

Dürre im Norden und Osten Deutschlands

Im Norden und Osten Deutschlands hat es zum Sommeranfang an Bodenwasser gefehlt. Der Süden des Landes hatte dagegen kaum Probleme. Das geht aus dem Dürremonitor des Helmholtz-Zentrums für…

NL-Stellenmarkt

Relevante Stellenangebote
Projektleiter*in (m/w/d) gesucht!, Gronau-Epe  ansehen
Gärtnermeister*in bzw. Fachagrarwirt*in / ..., Köln  ansehen
Fachvorarbeiterin bzw. Fachvorarbeiter (w/m/d) im..., Kassel  ansehen
Alle Stellenangebote ansehen
Trifolio-M Baumschutz

NeemProtect darf ab sofort gegen EPS eingesetzt werden

Die Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (baua) hat die Zulassung zur Anwendung des Biozids NeemProtect geändert. Ab sofort können Landschaftsgärtner mit Pflanzenschutzsachkunde…

Eichenprozessionsspinner

BAHÖ legt Richtlinie zum Eichenprozessionsspinner vor

Verursacht durch den massiven Eichenprozessionsspinner (EPS) Befall im Jahr 2018 kamen eine Vielzahl an Fragen zur Kontrolle und Bekämpfung auf. Die im Mai im Gelbdruck erscheinende "BAHÖ…