Thema Ökonomisch betrachtet

Ökonomisch betrachtet
Waren Sie eigentlich schon im Urlaub?

Diese Frage gilt insbesondere allen, die keinen festen Urlaubsanspruch haben, also an Sie, liebe Unternehmerinnen und Unternehmer,…

Ökonomisch betrachtet
Advent, Advent - es brennt

Jetzt ist sie da, die Vorweihnachtszeit. Mit ihrer typischen Besinnlichkeit, dem Kerzenschein, den liebevollen Weihnachtsvorbereitungen, dem…

Ökonomisch betrachtet
Arbeit 4.0

Jobkiller Zukunft? Fabriken voller Roboter. Wirtschaftswunder. Zeitalter der Digitalisierung. Alle Welt spricht über große Veränderungen.…

Ökonomisch betrachtet Unternehmensführung

Als Europas größte Messe für Immobilien ist die jährliche Expo Real in München die wesentliche Branchenschau und ebenso Gradmesser für den Zustand der Immobilienwirtschaft. Im ersten Jahr nach der…

Ökonomisch betrachtet Wirtschaft und Mittelstand

Kommt die Krise zur rechten Zeit?

Jüngst titelte das Handelsblatt in seiner Online-Ausgabe, dass Bauträger Projekte aufgrund zu hoher Kosten stoppen: "Die Stimmung kippt". Nach Daten des Statistischen Bundesamtes sind im zweiten…

Das Unkalkulierbare kalkulieren

Nicht nur, dass die Preise ständig steigen, sondern auch ihre Unberechenbarkeit macht vielen Betrieben und Auftraggebern zu schaffen. Wie das statistische Bundesamt veröffentlicht hat, sind die Preise…

Ökonomisch betrachtet GaLaBau

Was ist los mit dem GaLaBau?

Wie in Neue Landschaft 04/22 berichtet, steigen zwar nach wie vor die Umsätze im GaLaBau, allerdings nur, wenn die Baupreissteigerung unberücksichtigt bleiben. Wie beschrieben, gerät die Branche…

NL-Stellenmarkt

Relevante Stellenangebote
Gärtner*in oder Forstwirt*in mit Spezialaufgaben..., Düsseldorf  ansehen
Sachbearbeitung Bauleitung und Vergabe für..., Düsseldorf  ansehen
Gärtnermeister_in (Leitung der Baumkolonne)..., Berlin  ansehen
Alle Stellenangebote ansehen

Ausgewählte Unternehmen
LLVZ - Leistungs- und Lieferverzeichnis

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de

Ökonomisch betrachtet

Wenn im GaLaBau über Wettbewerber gesprochen wird, dann sind es in der Regel die anderen Betriebe der Region, die kritisch beäugt werden. Tatsächlich aber sind die Konkurrenten (auch) in vermeintlich…

Davos der Überraschungen?

Schon wieder ist ein Jahr herum und ein weiteres Weltwirtschaftsforum fand (online) statt. Natürlich ging es um Corona. Highlight im letzten Jahr war die Äußerung von Blackrock, eines der größten…

Konsum und Privatgarten

Seit Jahren ist der private Hausgarten der Wachstumstreiber der Branche und macht inzwischen knapp 60 Prozent ihres Umsatzes aus. Für die Branche und eine Vielzahl der, zumeist kleineren Betriebe ist…

Kann der GaLaBau klimaneutral?

Die Süddeutsche Zeitung berichtet in ihrer Ausgabe vom 23.10., dass eine Studie vorrechnet, wie Deutschland bis 2050 klimaneutral werden kann. Sogar ohne Verzicht, wenn die richtigen Stellschrauben…