Thema Sozialpolitik

Nachrichten und Aktuelles
Städte, Gemeinden und Baugewerbe für zweiten Rettungsschirm

Der Deutsche Städte- und Gemeindebund (DStGB) sowie der Zentralverband des Deutschen Baugewerbes (ZDB) haben einen zweiten kommunalen…

Krankschreibung per Videosprechstunde auch nach Ende der Pandemie?

Die Möglichkeit für Arbeitnehmer, sich per Videosprechstunde krankschreiben zu lassen, soll auch nach der Pandemie bestehen bleiben. Sowohl…

Unternehmensführung
Längere Lohnfortzahlung bei Kita-Schließungen

Bundesarbeitsminister Hubertus Heil plant eine Verlängerung der Lohnfortzahlung für Eltern, deren Kinder wegen behördlicher Schließungen…

DGB für Mindestlohnssteigerung

Der Vorsitzende des Deutschen Gewerkschaftsbunds (DGB), Reiner Hoffmann, plädiert für eine einmalige, deutliche Anhebung des gesetzlichen Mindestlohns im Jahr 2021. In einem Interview mit dem Portal…

Bundesregierung und -ministerien

Bundesregierung plant Fachkräfte-Einwanderungsgesetz

Bis zum Jahresende soll die Bundesregierung den Entwurf für ein Fachkräfte-Einwanderungsgesetz vorlegen. Darauf einigten sich die Spitzen von CDU, CSU und SPD Anfang Juli in Berlin. Es soll dabei…

IG Bau Sozialpolitik

IG BAU fordert entschiedenere Rentenpolitik

Die Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) fordert ein entschiedeneres Vorgehen der Bundesregierung gegen einen drohenden sozialen Abstieg im Alter. Zwar begrüßt die Gewerkschaft das…

Deutschland braucht ein Einwanderungsgesetz

Die Willkommenslotsen im Garten- und Landschaftsbau sind äußerst erfolgreich. Das betrifft die Zahl der Vermittlungen von Flüchtlingen/Asylsuchenden in den Beruf des Landschaftsgärtners, auch im…

NL-Stellenmarkt

Relevante Stellenangebote
Ingenieur/-in Landschaftsarchitektur /..., Stuttgart  ansehen
Abschnittsleitung Grünflächenmanagement, Hamburg  ansehen
Bauleiter/in im Bereich Grünflächenpflege (m/w/d), Langenhagen  ansehen
Alle Stellenangebote ansehen

Ausgewählte Unternehmen
LLVZ - Leistungs- und Lieferverzeichnis

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de

Frauen wollen drei Jahre nach Geburt des Kindes zurück in den Job

Frauen zwischen 18 und 60 Jahren sind im Durchschnitt der Meinung, dass eine Mutter drei Jahre und zwei Monate nach der Geburt ihres Kindes wieder in Teilzeit erwerbstätig sein kann. Eine…

Deutschland bei Steuer- und Sozialbelastungen ganz vorne

Die Belastung der Arbeitseinkommen durch Steuern und Sozialabgaben liegt in Deutschland deutlich über dem Durchschnitt der westlichen Industrieländer. Das geht aus einer Studie der Organisation für…

Arbeitgeber sollen mehr Krankenkassenbeiträge zahlen

Die SPD verlangt, dass die gesetzlichen Krankenkassenbeiträge wieder zur Hälfte von Arbeitgebern und Arbeitnehmer getragen werden. "Die Parität muss auch bei den Zusatzbeiträgen gelten", sagte…

Sozialabgaben in Deutschland steigen wieder

Die Sozialabgaben in Deutschland werden im kommenden Jahr erneut auf über 40 Prozent steigen. Das hat die Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände (BDA) berechnet. Die Ursache: Der…